Start des Jugendsegelns

Bei guten, frühsommerlichen Bedingungen sind wir im Jugendbereich nun auch in die Außensaison gestartet – virtuell haben wir uns gemeinsam schon seit Ende Februar gemeinsam auf die Saison eingestimmt und die Grundlagen wiederholt. Aufgrund der aktuellen Situation sowie der mittlerweile sehr großen Zahl an jugendlichen Segler*innen bei uns sowie dem SVNO findet das Training bis auf Weiteres in festen Gruppen im zweiwöchentlichen Wechsel statt. So war am ersten Trainingstag eine bunt gemischte Gruppe aus Optis, Open BICs, Teenys sowie Lasern am Start. Um unser Angebot aufrechtzuerhalten bzw. ggf. noch auszubauen, sind wir auf eure Unterstützung angewiesen. Meldet euch daher gerne bei Interesse (z.B. Begleitung des Trainings, Helfen bei der Instandhaltung) sowie natürlich aber auch bei sonstigen Fragen, Anmerkungen, Verbesserungsvorschlägen o.ä. bei eurem Jugendwart.